Social Business – Von Communities und Collaboration

rezension-social-businessSoziale Netzwerke wie Facebook, YouTube, Twitter oder Instagram sind im Leben der Menschen in unserer technisierten Welt nicht mehr wegzudenken. Schleichend verändert sich durch die Nutzung auch die Art und Weise wie wir miteinander kommunizieren. Dies stellen vermehrt auch Unternehmen fest und sehen sich vor der Herausforderung gestellt, welchen Einfluss das für die Kommunikation nach außen, aber auch für die interne, bedeutet und welche Chancen sich möglicherweise daraus ergeben.

In dem von Carsten Rossi herausgegeben Buch »Social Business« wird genau dieser Frage nachgegangen. Unterstützt werden die allgemeinen Hinweise mit einer Vielzahl an Gastbeiträgen von Verantwortlichen, die in ihrem Unternehmen bei der Nutzung der Sozialen Netzwerke ganz unterschiedliche Wege gegangen sind.

Gerade die Vielzahl an unterschiedlichen Beiträgen regt dazu an, darüber nachzudenken, welche Auswirkung die veränderte Form der Kommunikation auch für die Kirche bedeutet.

Wer das Buch in die Hand nimmt, sollte allerdings schon Erfahrung in Sozialen Netzwerken gesammelt haben. Das erleichtert es, die unterschiedlichen Gastbeiträge nachzuvollziehen.

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit, Carsten Rossi (Hg.)
ISBN 978-3-98601-017-0
Frankfurter Allgemeine Buch