Darknet – Die Schattenwelt des Internets

Buch-Cover: Darknet - Die Schattenwelt des InternetsUnbedingt lesen! – wenn man muss

Der Titel macht es schon deutlich: Wenn Sie beruflich nichts mit den Schattenseiten des Internets, dem Darknet, zu tun haben und es auch nicht beabsichtigen, dann können Sie diese Rezension getrost überspringen und sich einem anderen Beitrag zuwenden. Für den »Otto-Normal-Verbraucher« finden sich auf Wikipedia ausreichend Informationen, um eine Ahnung davon zu bekommen, um was es sich beim Darknet handelt.

Das Buch von Otto Hostettler ist in der Tat eher etwas für Profis, also für diejenigen, die sich zum Beispiel an der Aufklärung von Straftaten im Internet beteiligen. Und für die hält das Buch einiges an Detailinformationen bereit. Dabei werden nicht nur die technischen Aspekte, wie Verschlüsselung und anonymes Surfen erläutert. Hostettler beschreibt bis ins Kleinste, wie man zu jenen »Markplätzen« gelangt, wo man sich zum Beispiel mit Drogen und Medikamenten versorgen kann und wie dort die konkrete Kaufabwicklung vonstattengeht.

Weiterlesen … »